Lebenshilfe

Am 27.07.2008, 10:47:59 Uhr schrieb Jrgen Jankowitsch

AUF MEINEM SCHALLPLATTENSPIELER / 6

 

AUF MEINEM PLATTENSPIELER / 6

Playlists überall - kein Blog, keine Seite, kein Magazin ohne Playlists!
Was höre ich gerade, was finde ich gerade gut?

FLEET FOXES - "Blue Ridge Mountains"
LP+12": Fleet Foxes (Sub Pop)
Ganz groß! Die Folkversion von My Morning Jacket. Robin Pecknold singt erstklassig und ist in seiner ganzen Art nicht weit weg von Jim James. Tolles Arrangement, toller Chor, tolle Atmosphäre! Da geht der Himmel weit auf, trotz gefrorener Flüsse.

HANK MOBLEY - "The Morning After"
LP: A Caddy for Daddy (Blue Note)
"A Caddy for Daddy? This man deserves a Mercedes!" schreibt Ira Gitler in den Linernotes. Coltrane war schon längst in anderen Sphären, als McCoy Tyner hier mit Hank Mobley und Lee Morgan dieses exzellente Stück kreierte.

THE DRIFTERS - "There goes my Baby"
14 LP-Box: V.A - Atlantic Rhythm & Blues 1947-1974 (Atlantic)
Da geht sie nun. Ich hab ihr Herz gebrochen. Nun bin ich alleine. Was kann ich tun?
Eines der ersten Streicherarrangements im R'n'B überhaupt. A true classic!

DAVE PIKE SET - "Big Schlepp"
LP: Album (MPS/BASF)
Alle paar Jahre stelle ich fest, dass dies wohl das beste Stück ist, welches jemals in Villingen aufgenommen worden ist. Grandios!

AIRBOURNE - "Girls in Black"
LP: Runnin' Wild (Cargo/Roadrunner)
High Voltage R'n'R. Stampfender Oldschoolhardrock mit prima Backingvocals von den Enkeln von Angus und Bon. Die nächsten Wolfmother. Energiefaktor: 9, Poserfaktor: 10, Schmunzelfaktor: 11 - aber die meinen es mit Sicherheit ernst.

JAMES HUNTER - "Strange but True"
LP: The Hard Way (Hear Music/Go Records)
Wer Sam Cooke, Smokey Robinson, Al Green, Chuck Jackson, Van Morrison und John Lennon (der übrigens gerade online war) unter seinen Top-Freunden bei My Space hat, der muss ein Guter sein! Feiner Blue Eyed Soul.

THE BYRDS - "Lover of the Bayou"
LP: Sanctuary III (Sundazed)
Die erstklassige, unveröffentlichte Studioversion aus den „Untitled"-Sessions. Witzige Dr. John-Spöttelei über dessen imaginäre Texte und die sumpfigen Flussarme Louisianas.

THIN LIZZY - "The Sun goes down"
LP: In Concert 1983 (BBC Transcription Services)
Lynotts Swansong: "There's a demon among us"- sehenden Auges im Drogen-, Beziehungs- und Rockstarsumpf. "When all is said and done". Die "Thunder and Lightning"- Besetzung in Topform. Hammerversion! Es wird Zeit, dass die ultimative Phil Lynott-Mutter/Sohn-Story endlich in die Kinos kommt - oder besser doch nicht!

FLEETWOOD MAC - "Over my Head"
LP: Fleetwood Mac (Reprise)
Schönes Christine McVie-Stück mit ellenlanger Ein- und Ausblende und unauffällig eingearbeitetem Telefonfklingelzeichen. „Your mood is like circus wheel/you're changing all the time"

BEACH BOYS - "Feel Flows"
LP: Surf's Up (Capitol)
Da ist wirklich alles drin! Wundersamer und gleichermaßen genialer Song - Ein echtes Ungeheuer!