Lebenshilfe

Am 01.06.2008, 14:08:56 Uhr schrieb Jrgen Jankowitsch

AUF MEINEM SCHALLPLATTENSPIELER / 4

 

Playlists überall - kein Blog, keine Seite, kein Magazin ohne Playlists!
Was höre ich gerade, was finde ich gerade gut?

MY MORNING JACKET - "Gideon"
DLP: Z (ATO Records/Badman)
Man muss sich nur Schlagzeug, Bass, Keyboards und die rockenden Gitarren wegdenken, sich dann diesen Gesangsvortrag des Sängers in einer Kirche vorstellen, nur wenige Meter von einem selbst entfernt, begleitet lediglich von Omnichord und spärlicher Gitarre - dann kann man in etwa erahnen, wie brillant und „outstanding" der Auftritt von Jim James in der St. James Church war.

INELL YOUNG - „I remember the Summer"
7": What Do You See in Her/I remember the Summer (Libra Records/SoulJazz)
Was für eine überragende Singlerückseite. Eine weiteres Stück voll purer Soulmagie, welches Inell Young in ihrer kurzen Karriere aufgenommen hat. E-Piano driven, schwebend und doch erdig - Hammer!

SUN KIL MOON - "The Light"
DLP: April (Caldo Verde/Vinyl Films)
"The light is nearly gone - somehow I can't see through" Klasse Gitarrenhook - alles düster und schwer, aber super! Tonight's the Night-Stimmung, weit weg von allen Stränden dieser Welt.

WILLIE HIGHTOWER- "Poor Man"
12": Willie Hightower (Honest Jons)
Alle fahren mit dem Auto. Nur meine Frau und ich, wir müssen in die Stadt laufen. „Seems like there's no mercy for the poor man" Passend zu allen Armutsdebatten und allen Armutskonferenzen.

MAVIS STAPLES - "My Own Eyes"
LP: We'll never turn back" (Anti)
Mavis Staples hat alles selbst gesehen, mit ihren eigenen Augen: Rassentrennung, Reverend Martin, den langen Marsch auf DC - reflexiver Song, für Pops und alle anderen. „Why are we still treated so bad?" That's Gospelmagic!

JOHN GOLDEN - "Out come the Wolves"
7": Out come the Wolves/Zero Integrity (Sawtooth Recordings/Chrysalis)
"Out come the wolves, hunting our great American idols" Wunderschönes Stück, das über den zweiten und dritten Vers weit aufgeht und sich beinahe endlos öffnet. „Dalai Lama and Quasimodo hand in hand stepped off the comic wheel" Tolles Arrangement, tolle Vocals!

BONNIE PRINCE BILLY - „Other's Gain"
LP: Lie down in the Light (Drag City/Domino)
„Keep eye on other's gain and know there's only so much here upon the earth to go around - and keep your loved ones near" Die wahren Reichtümer im Leben - wie gut, dass Will Oldham von seinen Eltern damals so stark gemacht wurde. Dichter Akustitkgitarrensound mit fragilem Chorgesang - amazing!

ALELA DIANE - „Pieces of String"
LP: The Pirate's Gospel (Fargo)
"Do You have this one?" Beruhigend, dass einem jeder zweite Londoner Schallplattenfachverkäufer was absolut Empfehlenswertes empfohlen hätte. Alela Diane sollte sowieso auch nur in Kirchen auftreten. „I'd have a choir of little children sing along" Ihre 8-jährige Kusine und der 5-jährige hören sich im Refrain großartig an - what a wonderful little great song!