Archiv

+++ Montag 20.09.2021, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

25 Jahre Freies Radio fuer Stuttgart
live und als Audiostream: https://mixlr.com/theater-rampe/

Eine Live-Radiosendung vor Publikum über die Entstehung und Geschichte des Freien Radio für Stuttgart. Studiogäste Jürgen Jankowitsch & Michael Piltz (FRS: kosmikorgonkanister.org) erzählen aus der Praxis, Sabine Gärttling (FRS: WIR auf Sendung, Vorstand FRS) und Jörg Munder (FRS: Russisches Kulturroulette) werden per Telefon zugeschaltet. 
Warum wurde das Freie Radio Stuttgart gegründet, wer war und ist dabei, was ist das Sendeprofil? Was ist die Relevanz eines Freien Radios im 2021, wie hat sich diese seit 1996 verändert? Fragen über Fragen zum selbstverwalteten Rundfunksender der Stadt.
 
... mehr Infos.
+++ Montag 13.09.2021, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Einen Pfifferling wert - Gespraech mit Heiko Fischer ueber das Pilzesammeln

Der langjährige Montagefreund Heiko Fischer betreut beim Kosmos Verlag den Programmbereich Pilze und wäre gern „der Opa, der einen mit in den Wald nimmt“ (leanderwattig.com), zumindest im übertragenen Sinne. Wir unterhalten uns mit ihm über alles, was mit dem Pilzesammeln zu tun hat: Geheime Fundorte, seltene Arten, Jäger & Sammler, Magic Mushrooms, John Cage und vieles andere. Peter Handke sparen wir uns.
... mehr Infos.
+++ Donnerstag 09.09.2021, 20:00 Uhr:
https://mixlr.com/theater-rampe/, www, Internet

Raketenradio - Show No. 15
Thema: Tiere
Mit BRTHR, Aliki Schaefer & Andreas Vogel
Dj-Set: Soulfreunde WN/Korb

Das Raketenradio kehrt aus der Sommerpause zurück und macht weiter: Radio. Denn die Rakete bleibt weiterhin zu, aus bekannten Gründen. Okay, und weil Trübsal blasen langweilig ist, wird die Show noch besser, schöner und unterhaltsamer diesen Herbst. Im September beschäftigt sich das Raketenradio mit dem Thema „Tiere“, da einige Teammitglieder tierlieb sind und andere sehr – Everybody needs an Emotional Support Animal!

Das Raketenradio-Team besteht wie immer aus Joscha Brettschneider (BRTHR), Philipp Eissler (BRTHR), Aliki Schäfer(Produktionsbüro Schaefer & Soehne) und Andreas Vogel. Zum Gelingen der Radioshow tragen außerdem Max Kirks, Philine Pastenaci, Florine Pfleger, Leo Röcker und die Volks*theatergruppe des Theater Rampe bei.

Alle Menschen, die finanziell mit dazu beitragen wollen, daß die Rakete eine Chance bekommt, irgendwann einmal wieder zurückzukommen, können das auf der Crowdfunding Plattform „Steady“ machen: https://steadyhq.com/de/raketenradiostuttgart. Es gibt drei unterschiedlich hohe Monatsbeiträge, je nachdem, wieviel jemand spenden kann und möchte. Auf Steady werden Podcasts, Musiksendungen und Dj-Mixe angeboten. Diese befassen sich mit Popmusik, Zeitgeschehen und allem anderen, was die Macher*innen interessiert.

Das Raketenradio ist eine Koproduktion des Theater Rampe und der Rakete in Kooperation mit dem Pop-Büro Region Stuttgart.
... mehr Infos.
+++ Montag 06.09.2021, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Obskure Musikfilme

Die Montagegruppe interessiert sich für Musik. Und für Filme. Über 15 Monate war es unmöglich, sich zu treffen und gemeinsam Filme zu schauen und Musik zu hören. Das ändert sich jetzt: „Chewie, we're home.“.
 
... mehr Infos.