Termine

+++ Sonntag 11.12.2022, 20:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Weihnachtskonzert: Christmas Time Is Here!

Aus dem großen Saal des Theater Rampe kommt am dritten Advent die große Weihnachtsshow der Montagegruppe mit Mitgliedern der Bands Ambros/Fischer/Polzer, BRTHR, Long Lost Souls und Los Santos

Der Eintritt kommt der Initiative ‚Legal Café‘ zugute, die ab 11. Januar 2023 in der Bahnhofstr. 14/18 in S-Bad Cannstatt zu finden sein wird. Das Projekt bietet Beratung zu Racial Profiling, Asyl(-verfahren) und/oder Diskriminierung im Allgemeinen an. Beratende wie Ratsuchende kommen zum Teil selbst aus Communities mit Flucht-, Migrations- und Rassimuserfahrungen: Empowerment und Power Sharing stehen im Fokus.

Karten kaufen: https://theaterrampe.reservix.de/p/reservix/group/418774
€ 10,-  Schüler*innen, die mit ihren Eltern mitmüssen
€ 13,-  Studierende, Soldat*innen, Auszubildende
€18,-  regulär

„It’s Christmas, Baby, Thank God We Made It“ („Hung Up“, Hiss Golden Messenger)

... mehr Infos.
+++ Montag 12.12.2022, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Stadtplanung neu denken: Koennten mehr Menschen im Stadtquartier auch mehr Lebensqualitaet bedeuten?

Klimaneutralität, weniger motorisierter Individualverkehr, weniger Zersiedelung, mehr soziale Gerechtigkeit, mehr bezahlbarer Wohnraum, mehr Lebensqualität – diese und ähnlich lautende Ziele stehen auf den Agenden so gut wie aller Städte. Zumindest werden diese Anliegen in den Sonntagsreden hiesiger Politiker*innen gerne erwähnt, ohne daß sich entscheidendes verändert und sich die Wohnsituationen vieler Bürger*innen weiter verteuern und verschlechtern.
 
Einer von mehreren Lösungsansätzen könnte eine Abkehr vom Postulat einer geringeren bauliche Dichte sein, wie wir es aus der mittlerweile auch schon historischen modernen Stadtplanung  ab 1950 kennen. Dazu haben wir Jan Silberberger eingeladen, der im Gespräch mit der Montagegruppe seine Forschungsergebnisse zum Thema und die daraus folgenden Schlüsse vorstellen wird:
Der aktuelle Stand der Forschung zeigt nicht nur, dass wir, um unsere begrüßenswert ambitionierten Qualitäts- und Nachhaltigkeitsziele erreichen zu können, wieder dichter bauen müssen und Nutzungen wie Wohnen, Arbeiten und Einkaufen wieder besser zu durchmischen müssen; aktuelle Forschungen zeigen auch, daß sehr hohe Quartierdichten, wie wir sie beispielsweise in gründerzeitlichen Blockrandvierteln finden. für eine geringe Fluktuation und hohe Nutzerzufriedenheit sorgen, während niedrige und mittlere Quartierdichten – die in Beton gegossenen Vorstellungen der modernen Stadt – dagegen eine erstaunlich hohe Fluktuationsrate und niedrige Nutzerzufriedenheit aufweisen.

Dr. Jan Silberberger arbeitet seit Mai 2022 als Experte für Stadtentwicklung bei Drees & Sommer in Stuttgart. Zentraler Schwerpunkt seiner Forschung liegt auf dem Zusammenhang zwischen baulicher Dichte und dem Gebrauchswert bzw. der Qualität von städtischen Quartieren.

... mehr Infos.
+++ Donnerstag 15.12.2022, 20:00 Uhr:
Gasthaus Lehen, Lehenstr. 13, Stuttgart

Beruf: Alleinunterhalter

Nach erfolgreichen Auftritten im Stuttgarter Osten kommen Stefan Hiss & Andreas Vogel auf besondere Einladung der Wirtin Karin Beck einmalig mit ihrer musikalischen Lecture Performance in die Gastwirtschaft Lehen im gleichnamigen Viertel.

In ihrem unterhaltsamen und lehrreichen Vortrag beleuchten Stefan Hiss & Andreas Vogel das faszinierende Phänomen des Alleinunterhalters in Theorie und Praxis. Während sich Vogel mit den gesellschaftlichen und popkulturellen Aspekten beschäftigt, übernimmt Hiss an der allein für diesen Abend erworbenen Entertainer-Orgel Hohner GP93m den praktischen Teil, trägt Klassiker des Genres vor und agiert mit dem Publikum in typischer Art und Weise. Vermittlungseinheiten wechseln sich mit Übungssituationen ab. Für das leibliche Wohl sorgt bestens das ganze Team der Gastlichkeit im Lehen.

Achtung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Karten können im Vorverkauf an der Theke der Wirtschaft erworben werden.

Lichtdesign: Max Kirks, Dramaturgische Beratung: Aliki Schäfer / Eine Koproduktion von schæfer & soehne und der Montagegruppe /
Unterstützt vom Theater Rampe, gefördert vom Kulturamt der Stadt Stuttgart / BSV 2022



... mehr Infos.
+++ Montag 19.12.2022, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Halbjahreskonferenz Popmusik 2022

Die Montagegruppe legt ihre Lieblingslieder aus der zweiten Hälfte des Jahres 2022 auf. Eine Mix-CD wird live vor Ort bespielt, vervielfältigt und kann anschließend mit nach Hause genommen. Die Covergestaltung wird wie immer von den Graphik-Profis von Discodöner übernommen. Der Mix wird live per Audiostream weltweit ins Netz übertragen.
... mehr Infos.
+++ Sonntag 25.12.2022, 22:30 Uhr:
Goldmarks, Charlottenplatz 1, Stuttgart-Mitte

Engtanzfete 2022

Dein soziales Netzwerk aus lebendigen Körpern trifft sich nach Jahren der Einsamkeit wieder im Real Life. Da der Kings Club noch immer renoviert wird, findet die Stehbluesparty dankenswerter im Goldmarks statt.
... mehr Infos.