Termine

+++ Montag 26.02.2024, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstrasse 47, Stuttgart

Beatlesque - Bands, die sich wie die Beatles anhoeren

Welche Band ist am schwersten von den Beatles zu unterscheiden? Welche Phase der Beatles wurde am meisten kopiert? Wer waren die "kanadischen Beatles", die "Söhne der Beatles", wer der "amerikanische Beatle"? Radiosendung vor Publikum – totally fab!

"Beatlesqueof, relating to, or suggestive of the musical style or technique of the Beatles. Example: For all the aural excitement provided by … the Beatlesque balladry of "Black Hole Sun," the album's real thrills have more to do with emotional content than stylistic flourishes.—J. D. Considine,  Rolling Stone,  10 Mar. 1994" (Merriam-Webster Dictionary)

Auch live  im Webradio: https://theater-rampe.mixlr.com/events/3133662
... mehr Infos.
+++ Mittwoch 06.03.2024, 20:00 Uhr:
Friedenau, Rotenbergstrasse 127, Stuttgart-Ost

Beruf: Alleinunterhalter
Theorie und Praxis

Sie wünschen – wir spielen: Der große Erfolg kehrt zurück! 
Wiederaufnahme des lehrreichen Unterhaltungsabends mit frei zu  ordernder Sättigungsbeilage

Stefan Hiss & Andreas Vogel beleuchten das faszinierende Phänomen des Alleinunterhalters in Theorie und Praxis. Während sich Vogel mit den gesellschaftlichen und popkulturellen Aspekten beschäftigt, übernimmt Hiss an der allein für diesen Abend erworbenen Entertainer-Orgel Hohner GP93m den praktischen Teil und trägt Klassiker des Genres vor, agiert mit dem Publikum in typischer Art und Weise.

Die große Zeit des klassischen Alleinunterhalters ist schon seit längerem vorbei, die orgelspielenden Sänger mit Begleitautomatik und garantiertem Frohsinn im proletarischen und kleinbürgerlichen Milieu sind oft nur noch eine verblassende Erinnerung an die Wirtschaftswunderjahre der alten Bundesrepublik West. Der Alleinunterhalter, in seinen besten Zeiten verläßlicher Begleiter von Hochzeiten, Geburtstagen, Vereins- und Betriebsfesten, übersetzt(e) Hits und Evergreens mit seinen begrenzten technischen Mitteln in eine unverwechselbare Gebrauchsmusik plockernder Rhythmusmaschinensounds und Transistororgelklängen und animierte sein Publikum zum trinken und tanzen.

Idealer Veranstaltungsort ist der Saal, das Nebenzimmer des Theater-Restaurants Friedenau in Stuttgart-Raitelsberg. In der Lecture Performance wechseln sich Vermittlungseinheiten mit Übungssituationen ab, für das leibliche Wohl sorgt bestens die Gastwirtschaft.

Mi 06., Do 07., Fr. 08. März 2024, Beginn 20 Uhr
Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstraße 127, Stuttgart-Ost
Reservierungen: karten@ae-oe.de 
U4 Haltestelle Ostendplatz, U9 Haltestelle Raitelsberg

Lichtdesign: Max Kirks, Dramaturgische Beratung: Aliki Schäfer
Eine Koproduktion von schæfer & soehne und der Montagegruppe
Unterstützt vom Theater Rampe, gefördert von Stadt Stuttgart und FTTS


... mehr Infos.
+++ Donnerstag 07.03.2024, 20:00 Uhr:
Friedenau, Rotenbergstrasse 127, Stuttgart-Ost

Beruf: Alleinunterhalter
Theorie und Praxis

Sie wünschen – wir spielen: Der große Erfolg kehrt zurück! 
Wiederaufnahme des lehrreichen Unterhaltungsabends mit frei zu  ordernder Sättigungsbeilage

Stefan Hiss & Andreas Vogel beleuchten das faszinierende Phänomen des Alleinunterhalters in Theorie und Praxis. Während sich Vogel mit den gesellschaftlichen und popkulturellen Aspekten beschäftigt, übernimmt Hiss an der allein für diesen Abend erworbenen Entertainer-Orgel Hohner GP93m den praktischen Teil und trägt Klassiker des Genres vor, agiert mit dem Publikum in typischer Art und Weise.

Die große Zeit des klassischen Alleinunterhalters ist schon seit längerem vorbei, die orgelspielenden Sänger mit Begleitautomatik und garantiertem Frohsinn im proletarischen und kleinbürgerlichen Milieu sind oft nur noch eine verblassende Erinnerung an die Wirtschaftswunderjahre der alten Bundesrepublik West. Der Alleinunterhalter, in seinen besten Zeiten verläßlicher Begleiter von Hochzeiten, Geburtstagen, Vereins- und Betriebsfesten, übersetzt(e) Hits und Evergreens mit seinen begrenzten technischen Mitteln in eine unverwechselbare Gebrauchsmusik plockernder Rhythmusmaschinensounds und Transistororgelklängen und animierte sein Publikum zum trinken und tanzen.

Idealer Veranstaltungsort ist der Saal, das Nebenzimmer des Theater-Restaurants Friedenau in Stuttgart-Raitelsberg. In der Lecture Performance wechseln sich Vermittlungseinheiten mit Übungssituationen ab, für das leibliche Wohl sorgt bestens die Gastwirtschaft.

Mi 06., Do 07., Fr. 08. März 2024, Beginn 20 Uhr
Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstraße 127, Stuttgart-Ost
Reservierungen: karten@ae-oe.de 
U4 Haltestelle Ostendplatz, U9 Haltestelle Raitelsberg

Lichtdesign: Max Kirks, Dramaturgische Beratung: Aliki Schäfer
Eine Koproduktion von schæfer & soehne und der Montagegruppe
Unterstützt vom Theater Rampe, gefördert von Stadt Stuttgart und FTTS


... mehr Infos.
+++ Freitag 08.03.2024, 20:00 Uhr:
Friedenau, Rotenbergstrasse 127, Stuttgart-Ost

Beruf: Alleinunterhalter
Theorie und Praxis

Sie wünschen – wir spielen: Der große Erfolg kehrt zurück! 
Wiederaufnahme des lehrreichen Unterhaltungsabends mit frei zu  ordernder Sättigungsbeilage

Stefan Hiss & Andreas Vogel beleuchten das faszinierende Phänomen des Alleinunterhalters in Theorie und Praxis. Während sich Vogel mit den gesellschaftlichen und popkulturellen Aspekten beschäftigt, übernimmt Hiss an der allein für diesen Abend erworbenen Entertainer-Orgel Hohner GP93m den praktischen Teil und trägt Klassiker des Genres vor, agiert mit dem Publikum in typischer Art und Weise.

Die große Zeit des klassischen Alleinunterhalters ist schon seit längerem vorbei, die orgelspielenden Sänger mit Begleitautomatik und garantiertem Frohsinn im proletarischen und kleinbürgerlichen Milieu sind oft nur noch eine verblassende Erinnerung an die Wirtschaftswunderjahre der alten Bundesrepublik West. Der Alleinunterhalter, in seinen besten Zeiten verläßlicher Begleiter von Hochzeiten, Geburtstagen, Vereins- und Betriebsfesten, übersetzt(e) Hits und Evergreens mit seinen begrenzten technischen Mitteln in eine unverwechselbare Gebrauchsmusik plockernder Rhythmusmaschinensounds und Transistororgelklängen und animierte sein Publikum zum trinken und tanzen.

Idealer Veranstaltungsort ist der Saal, das Nebenzimmer des Theater-Restaurants Friedenau in Stuttgart-Raitelsberg. In der Lecture Performance wechseln sich Vermittlungseinheiten mit Übungssituationen ab, für das leibliche Wohl sorgt bestens die Gastwirtschaft.

Mi 06., Do 07., Fr. 08. März 2024, Beginn 20 Uhr
Theater-Restaurant Friedenau, Rotenbergstraße 127, Stuttgart-Ost
Reservierungen: karten@ae-oe.de 
U4 Haltestelle Ostendplatz, U9 Haltestelle Raitelsberg

Lichtdesign: Max Kirks, Dramaturgische Beratung: Aliki Schäfer
Eine Koproduktion von schæfer & soehne und der Montagegruppe
Unterstützt vom Theater Rampe, gefördert von Stadt Stuttgart und FTTS


... mehr Infos.