Termine

+++ Montag 15.07.2024, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstrasse 47, Stuttgart

Cryptide Sneaker - Schuhe aus dem 3D-Drucker

Stephan Henrich, Designer und Architekt, hat einen vollständig 3D-gedruckten Sneaker namens „Cryptide“ entwickelt. Das an eine Kreatur erinnernde Schuhwerk wurde speziell für das Lasersinterverfahren auf dem Syntratec S2-System mit flexiblem TPE-Material ausgelegt. Der Cryptide besteht aus einer Sohle mit offenem Design, kombiniert und zusammen gedruckt mit einem Oberschuh, der im Prinzip nicht viel mehr als eine Socke ist. Wie der Name schon vermuten lässt, ist der Sneaker von sogenannten Cryptiden inspiriert – mythische Kreaturen wie Bigfoot oder Yeti, deren Existenz nicht eindeutig geklärt ist. „Beim Tragen dieses Schuhs hinterlässt man Spuren, wie es ein Cryptid tun würde“ meint Henrich. In der Montagereihe stellt er seine Schöpfung vor.
... mehr Infos.
+++ Montag 22.07.2024, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstrasse 47, Stuttgart

Wie haben sie das gemacht, Herr Grieb?

Nach zehn Jahren verläßt Rayko Grieb sein Amt als ehrenamtlicher Bezirksvorsteher von Stuttgart-Süd. Höchste Zeit sich mit ihm über seine Arbeit, Aufgaben, Erfahrungen, Herausforderungen und Jazz zu unterhalten. Am letzten Abend vor der Sommerpause gibt der sympathische Diplom-Politologe und Ministerialrat Auskunft und beantwortet geduldig die Fragen der Montagegruppe und des Publikums.
... mehr Infos.
+++ Donnerstag 15.08.2024, 20:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstrasse 47, Stuttgart

Lesung Eric Pfeil: Ciao Amore, ciao
Mit 100 neuen und alten Songs durch Italien

Italien und die Musik. In keinem anderen Land hat die Musik einen vergleichbaren Stellenwert. Mehr als jede andere Kunst ist sie in der Lage, das Land zu erklären und alle tausendfach gestellten Fragen zu beantworten.

Entlang von herzergreifenden Canzoni und unwiderstehlichen Ohrwürmern erzählt Eric Pfeil von der Zerrissenheit eines Landes zwischen Dolce Vita und undurchdringlicher Bürokratie, vom Erbe Silvio Berlusconis, von der Mafia und gesellschaftlichem Aufbruch, der Erfolgsgeschichte von Italiens uncoolster Band und immer wieder von der Liebe

Genießen Sie am italienischen Feiertag ferragosto die multimediale Lesung von und mit Eric Pfeil, am besten mit ein paar launig-bunten Aperitivi. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt Plattenunterhalter Erre, der exklusiv für diesen Anlass aus Neapel anreist.

 heißt es blumig im Pressetext. Wir kommen alle. 

... mehr Infos.