Termine

+++ Montag 09.03.2020, 21:00 Uhr:
Theater Rampe, Filderstraße 47, Stuttgart

Markus & Markus

„Markus&Markus ist ein Theaterkollektiv aus Hildesheim. Lara-Joy Bues hält den Laden zusammen, sowohl künstlerisch, als auch organisatorisch. Katarina Eckold dreht alle Videos, schneidet sie und ist auch sonst für die Bildgestaltung in jeglicher Hinsicht verantwortlich. Markus Schäfer kommuniziert gern, entwickelt Konzepte und performt. Markus Wenzel, der meist eher im Stillen vor sich hintüftelt, schreibt den ein oder anderen Text und performt auch. Alle vier stehen als Markus&Markus seit 2011 für eine ureigene Form dokumentarischen Theaters, leidenschaftliche Investigation und radikale Perfektionslosigkeit.


Die Arbeiten zeichnen sich aus durch eine intensive Recherche, deren Ergebnis eingefangen auf der Videoebene einen elementaren Baustein der Inszenierungen bildet. Es interessiert das Kollektiv jedoch nicht, eine Realität abzubilden, stattdessen ist der Theaterkontext für den Zugriff auf die Realität entscheidend.

„Was sie anders machen als viele andere im dokumentarischen Theater ist, dass sie dann auf der Bühne die Fiktion wieder sehr ernst nehmen, da richtig die Schraube reindrehen. Das finde ich eine schöne Volte.“ (Tobi Müller, Deutschlandradio Kultur)“ 

(Pressetext)